FAQ

Häufig gestellte Fragen



1. Kann ich den Shop mit meiner bestehenden Webseite verbinden?

Ja - völlig problemlos. Du kannst ganz einfach zum neuen Shop verlinken.

 

2. Kann ich Bilder und Texte selbst ändern?

Selbstverständlich. Die Änderung von Bildern und Texten ist kinderleicht und ohne weitere Probleme durchzuführen.

 

3. Benötige ich einen Programmierer für die Wartung und Pflege?

Nein, den brauchst du nicht! Das System ist so aufgebaut, dass du Updates oder beispielsweise die Artikelpflege selber durchführen kannst.

 

4. Wie viel kostet der 24h Online-Shop?

Der Online-Bestellshop mit Abholservice kostet dich eine einmalige Einrichtungsgebühr von 299€ zzgl. Mwst. Die laufenden Kosten belaufen sich auf 26,80€/Monat für das Shopsystem zzgl. der Transaktionskosten der Zahlungsanbieter:

- Ab 2,4% je nach eingesetzter Kreditkarte (AMEX, VISA,...) + 0,25 € pro Transaktion
- Gebühren bei Zahlung per Paypal: 2,0%
Optional fallen für ein Online-Rechts-Paket weitere Kosten an. Marktübliche Preise belaufen sich auf 9€ - 24€/ Monat zzgl. Mwst.

 

5. Was passiert mit meinem Shop nach der Corona-Krise?

Keine Sorge, auch nach der Krise kannst du deinen Online-Bestellshop weiterhin nutzen. Du hast ab nun an sogar einen großen Vorteil, da du deine Kunden online und offline glücklich machst. Gerne arbeiten wir gemeinsam mit dir an einem Ausbau deines Online-Shops.